Startseite Über... Gästebuch Kontakt Archiv Die Idiotie am Schopfe gepackt Laurababe <3
Florii
Design (c) by Sandmaus
Picture (c) by DeviantART
Der Feind: spasticore & ritzkultur

wilkommen, einsamer wanderer. was führt dich hierher? ist es die leere in deinem herzen oder die trauer. leitet dich der schmerz, und das gefühl, das alles keinen sinn macht..... nunja, so in etwa würde sich das wohl anhören wenn ich ein gothic währe, zu versunken im eigenen schmerz um meine eigene lächerlichkeit zu realisieren, ich würde mich schneiden um zu fühlen das ich noch lebe, und würde bei der kleinsten unstimmigkeit in meinem leben einen großalarm im gesamten bekanntenkreis auslösen, alle würden weinen, und alle währen nervlich am ende, weil der beste freund meines bruder vor zwei wochen gesagt hat das er meine cousine nicht unhübsch findet. ich würde schwarz tragen, da das die einzige farbe ist die meine innere leere wiederspiegelt..... zum glück bin ich kein gothic.

ich bin auch kein metaller. ich preise weder odin noch thor noch satan, ich betrachte bier nicht als heiligtum, und ich muss mir auch keine lieder über krieg, schmiede und stahl anhören. ich trage keine kutte. ich mag keine nieten, und taufe meine kleidung nicht mit alkohol.

ich sehe auch nicht die notwendigkeit zu weinen, wenn mir etwas nicht passt, und wenn mama mir verbieten würde ein piercing zu tragen, dann würde ich das hinnehmen, und sie nicht verteufeln, und mich in selbstmitleid flüchten. so wie das heute modern ist.

gangster, hopper, metaler, goths, emos und noch unzählige weitere. für mich sind sie alle, auf die eine oder andere art zum lachen oder zum weinen . sie halten sich für den nabel der welt, den gipfel des kulturell möglichen, und sie alle können nicht über ihren tellerrand hinausschauen. sie halten alle anderen für unselbstständige idioten, oder für dummköpfe. werden selbst für solche gehalten.

 

in zukunft werden wir hier alle beispiele für die lächerlichkeiten solcher subkulturen sammeln und verarbeiten. das ist, ohne frage, sinnlos, aber es erheitert uns und bildet ein hervoragendes ventil für unsere verachtung.
15.1.07 17:40
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lilith / Website (16.1.07 16:56)
Gehören Chayas und Player auch zu so einer subkulturellen Vereinigung??? oO


David (18.1.07 12:38)
Gut, ^^
jetzt seh ich das anders, ne^^

und Playa und Chayas gehören zu dem echten Gangsta...yo:D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen












Gratis bloggen bei
myblog.de